NewsÜber michMusikDownloadsTexteBlog

Sample Instruments Downloads

Aus dem Archiv: Balalaika und Hang Samples zum freien Download

Das vernetzte Hörspiel

Ein langer Essay über die Zukunft des Hörspiels im Internet

Pasted Web Player

Mein letztes Radio-Feature hat seinen eigenen interaktiven Ort im Netz


Hörspielmusik

  Play

Nächtelang über dem Fluss, von Sylvia Kabus

Produktion: Deutschlandradio Kultur, MDR, 2011
Darsteller: Maria Hartmann, Ulrike Krumbiegel, Matthias Brenner u. a.
Regie: Christine Nagel
Musik: Andreas Bick

Ursendung: 1. Juni 2011 Deutschlandradio Kultur, Premiere im HörTheater im frannz-Club Berlin am 17. April 2011

 

»Ich habe den Glanz des Flusses gesehen im Dunkeln und bin quer durch Ihren Garten gelaufen. Seit ich hierher gezogen bin, wünsche ich mich vom Fluss aus hinauf in die Gärten.« Lou, die Frau aus dem Westen, sucht die Begegnung mit den neuen Nachbarn und ihren Geschichten. Lillie öffnet sich nur zögernd. Die Heimat ist anders geworden. Nachts am Fluss, wo alle feiern, ist sie offen und fremd zugleich. Noch ringt der Bürgermeister um Lösungen für die Asylanten, die hier nicht bleiben wollen. Noch singt die blinde Brit nebenan. Noch wird Zukunft geträumt auf unsicherem Grund und Boden.




Kontakt
Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren




kein spam, nicht mehr als zwei Newsletter im Jahr